Hilfe | FAQ

Bildsuche und Bilddetailansicht

Wie kann ich nach Wortstämmen | Teilen von Wörtern suchen?

Wollen Sie Wörter mit demselben Wortstamm suchen, bietet es sich an, in die Suche nur den Wortstamm einzugeben und mit einem * (Sternchen) abzuschließen. Beispiel: Sie möchten Apfel und Apfelbaum finden. Wenn Sie Apfel* eingeben, finden Sie sowohl Bilder mit dem Keyword Apfel als auch mit dem Wort Apfelbaum.

Dasselbe funktioniert auch mit Einzahl/Mehrzahl: Suche nach Tier* schließt auch "Tiere" mit ein und wird so sowohl einzelne, als auch mehrere Tiere ausgeben.

Möchten Sie mehrere Varianten eines zusammengesetzten Wortes suchen, setzen Sie ein Sternchen vor das zweite Wort. Suche nach *Traube findet dann neben "Traube" auch "Weintraube", "Menschentraube", etc.

Dies alles lässt sich auch im zweiten Suchfeld der erweiterten Suche anwenden, in Kombination mit den Operationen "mit", "oder" und "ohne".

Für fortgeschrittene Benutzer: führen Sie eine negativ-Suche aus, indem Sie "** NOT [Ihr Suchbegriff]" eingeben. Bitte beachten Sie, dass es eine Weile dauern kann, bis die Ergebnisse erscheinen.

Was tun wenn eine Suche keine Treffer ergibt?

Überprüfen Sie zunächst ihre Schreibweise auf Rechtschreibfehler. Haben Sie das Wort korrekt buchstabiert? Korrigieren Sie ggf. ihr Suchwort und suchen Sie erneut. Sollte das immer noch keine Suchergebnisse ergeben, führen Sie eine gröbere Suche durch. Nun können Sie mithilfe des Suchbaums links ihre Suchergebnis verfeinern. Findet sich jetzt der gewünschte Begriff?

Sollten Sie einen Begriff korrekt geschrieben haben und/oder im Suchbaum nicht fündig geworden sein, haben wir womöglich kein Bild zu dem gesuchten Thema. In diesem Fall rufen Sie uns bitte an unter +49 89 544 233 0 oder schreiben Sie an info@lookphotos.com mit ihrem Suchauftrag. Wir übernehmen das gerne für Sie. Gut möglich dass wir in unserem Pool von Bildern unserer Partner noch fündig werden und Ihnen eine befriedigende Auswahl zusenden können.

Wie kann ich Previews herunterladen?
Mit Zwei-Tasten-Maus: Laden Sie Vorschaubilder ganz einfach herunter, indem Sie sie aus der Bilddetailansicht heraus per Drag&Drop auf ihren Desktop ziehen. Auf Mac, Touch-Geräten oder mit 1-Klick Touchpad/Maus: Klicken Sie in der Bilddetailansicht auf den Link "Layoutdaten herunterladen" unterhalb des Vorschaubildes.
Wie kann ich Bilder als Link verschicken?
Klicken Sie auf ein Bild. Es öffnet sich die Bilddetailansicht. Kopieren Sie die Url aus dem Adressfeld ihres Browsers. Diese führt direkt auf das Bild und kann per Mail versendet werden.
Wie kann ich Lightboxen verschicken?
Öffnen Sie die Bildsuche. Fahren Sie die Lightbox rechts aus. Klicken Sie auf den Link "Per Mail versenden". Geben Sie unter "Empfänger" die E-Mail-Adresse des Empfängers ein. Optional einen Text. Drücken Sie auf "Senden".

Honorarkalkulator

Was heißt Honorar speichern/laden?
Mit dieser Funktion können Sie sich einen Preis (Kalkulatorkonfiguration) für ein oder mehrere Bilder merken, um ihn später wieder aufzurufen. Geben Sie für die Konfiguration am besten einen eindeutigen Namen ein, den sie später noch nachvollziehen können. Den gespeicherten Preis können Sie sowohl im Einzelbild als auch im Checkout (beim Downloaden der Bilder), dann sogar in mehrere Bildern gleichzeitig, einfügen. Ein gespeicherter Preis verbleibt in ihrem Account, bis sie ihn löschen.

Mein Konto

Warum sehe ich nicht alle Downloads in meinem Account?
In ihrem Account sehen Sie nur solche Downloads, die noch "offen", also noch nicht abgerechnet sind. Sobald Sie uns eine Verwendungsmeldung zugesandt haben, entfernen wir den Download mit Rechnungsstellung aus "mein Konto". Sollten Sie per "Anstrich" abrechnen, entfernen wir den Download nach Zusendung von Beleg und Gutschrift.
Wie kann ich einen Download stornieren?

Sollten Sie feststellen, dass ein heruntergeladenes Bild doch keine Verwendung findet, können Sie uns dies automatisiert mitteilen. Markieren Sie dafür unter "Downloads" alle Einträge, die sie stornieren möchten, und klicken Sie auf "Downloads entfernen". Bitte geben Sie an, warum Sie diese(n) Download(s) stornieren möchten. Klicken Sie auf "absenden". Sobald Ihre Anfrage erfolgreich bearbeitet wurde, verschwindet der Download aus der Liste.

Sollten Sie bereits im Voraus für eine Verwendung gezahlt haben, ist eine Stornierung leider nicht möglich. Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, kontaktieren Sie uns bitte unter: Tel.: +49 (0)89 544 233 0 | E-Mail: info@lookphotos.com.

Warum kann ich die Bezahlungsart nicht ändern?

Als Kunde mit hohem Bildaufkommen haben wir gemeinsam mit Ihnen eine Abrechnungsart festgelegt, die wir für Sie unter "mein Konto" hinterlegt haben. Sollten Sie die Bezahlungsart ändern wollen, kontaktieren Sie uns bitte unter: Tel.: +49 (0)89 544 233 0 | E-Mail: info@lookphotos.com.

Nur Kunden mit kleinerem Bildaufkommen, die für Bildverwendungen im Voraus zahlen, können Ihre Bezahlungsart frei wählen.

Abschluss des Bestellvorgangs / Download (Checkout)

Kann ich einzelne Angaben für alle Bilder im Checkout übernehmen?
Ja. Wenn Sie "Angaben für alle übernehmen" anklicken, wird jede Angabe, die Sie per Häkchen selektiert haben, auf alle Bilder angewendet. Sie können danach trotzdem noch Angaben für einzelne Bilder ändern.
Wie kann ich Bilder aus dem Checkout entfernen, ohne den Checkout-Vorgang zu wiederholen?
Über jedem Eintrag befindet sich ein angehaktes Kästchen mit dem Titel "Dieses Motiv herunterladen (Deselektion entfernt Motiv aus dem Warenkorb)". Wenn Sie bei einzelnen Bildern das Häkchen herausnehmen und zum nächsten Schritt fortfahren, werden diese nicht mit heruntergeladen und tauchen auch nicht in der Rechnung auf.
Was, wenn ich die Bilder später auf einem anderen Rechner herunterladen möchte?
Wenn Ihr Bestellvorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie einen Link, der Ihre Downloads beinhaltet. Diesen Link erhalten Sie auch per Mail. Sie können die Bilder also auch auf einem anderen Rechner, auf dem Sie Zugriff auf Ihre E-Mails haben, herunterladen. Bitte beachten Sie, dass dieser Link eine gültigkeit von 2 Wochen haben. In dieser Zeit sollten Sie Ihre Daten sicher abgespeichert haben.

Honorarkalkulator

Ich möchte einen Fotografen kontaktieren. Wie komme ich zu den Kontaktdaten?

Kontaktdaten unserer Fotografen erhalten Sie auf Anfrage. Sollten Sie eine(n) FotografIn für ein Shooting buchen wollen, vermitteln wir Ihnen diese(n) gerne. Bitte beachten Sie, dass bei erfolgreicher Vermittlung eine Provision in festzulegender Höhe fällig wird.

Kontakt:
Uwe Tenerowicz
Senior Art Director
Telefon +49 (0)89 544 233 21
ut@lookphotos.com

Ich habe eine Rechnung verloren. Kann ich diese erneut anfordern?
Ja. Gehen Sie dafür unter "Mein Konto" auf den Punkt "Meine Rechnungen". Hier können Sie eine Liste aller Ihrer Rechnungen einsehen. Klicken Sie auf "anfordern", um eine Rechnung erneut per E-Mail zu erhalten.
Ich möchte ein Lookphotos-Bild privat verwenden.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Account auf www.lookphotos.com ausschließlich zur geschäftlichen Nutzung zugelassen ist.

Sollten Sie Lookphotos-Bilder privat nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte mit Ihrer Idee, am besten telefonisch oder per Email. Ob digital als Wallpaper oder als Print - wir beraten Sie gerne zu Größen, Druckvarianten und Materialien. Zusammen mit unserem Druckpartner kümmern wir uns um eine garantiert hochwertige Umsetzung Ihres Wunsches.

Wenden Sie sich mit Ihrem Bildwunsch an: Tel.: +49 (0)89 544 233 0 | E-Mail: info@lookphotos.com.

In meinem Browser sieht es so aus, als wäre die Seite abgeschnitten.
Die Lookphotos Seite ist für eine Betrachtung auf Desktop Displays mit einer Full-HD-Auflösung konzipiert. Um die Seite in voller Größe zu nutzen, wird eine Mindestauflösung von 1024 Breite benötigt. Wir empfehlen zudem die Verwendung der Browser Mozilla Firefox oder Google Chrome unter Windows bzw. Safari auf Apple Computern in der jeweils neuesten Version.

Impressum

Lookphotos

ist eine Marke von

 

Look - Die Bildagentur der Fotografen GmbH

Müllerstr. 42
80469 München
Deutschland

T +49 (0)89 544 233 0
F +49 (0)89 544 233 22
info@lookphotos.com

Geschäftsführer: Thomas Wild
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Ulrich Seer

Handelsregister München HRB 89454
USt-ID-Nr. DE129404467

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6 MDStV: Thomas Wild

Datenschutz

Auch im Internet haben Sie vollen Anspruch auf den verantwortungsvollen und transparenten Umgang mit Ihren persönlichen Daten.

Unsere Internetpräsenz dient ausschließlich dem Zweck, Ihnen ein attraktives Dienstleistungsangebot zur Verfügung zu stellen. Wir betreiben unsere Aktivitäten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Durch die Nutzung der Lookphotos Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten im beschriebenen Umfang und Zweck

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Web- browser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.
Ihre Daten

Wenn Sie sich bei Lookphotos anmelden, werden Ihre angegebenen Daten in unserer Datenbank gespeichert. Wir sichern Ihnen zu, dass diese Daten ausschließlich zu internen Zwecken gespeichert werden und nicht an Dritte, zu welchem Zweck auch immer, weitergegeben oder verkauft werden.

Bitte beachten Sie in Ihrem Interesse, dass unsere Passwörter personengebunden vergeben werden und dass Sie Ihr Passwort vertraulich behandeln und nicht an Unbefugte weitergeben.

Cookies

Um eine komfortable Handhabung unserer Site zu gewährleisten, ist der Einsatz von Cookies notwendig. Unser Server sendet Ihnen ein Cookie, mit dem sich Ihr Computer bei unserem Server identifizieren kann. Dadurch kann Ihr Suchergebnis, Ihre Lightbox und Ihre Bestellung Ihnen zugeordnet werden und mit Ihrem Account gespeichert werden. Auch für den Download der printfähigen Bilddaten benötigt unser Server diese Identifizierung.

Lookphotos sichert Ihnen zu, dass die von uns gesandten Cookies auf Ihre Aktivitäten auf unserer Site beschränkt sind.

Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Hotjar

Lookphotos nutzt Hotjar, ein Webanalyse-Tool. Es werden damit Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Besuchern mit der Internetseite anonymisiert aufgezeichnet. So entsteht ein Protokoll von z.B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten der jeweiligen Internetseite aufzuzeigen. Außerdem werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des Geräts zu statistischen Zwecken ausgewertet. Diese Informationen sind nicht personenbezogen und werden von Hotjar nicht an Dritte weitergegeben.

Links zu anderen Websites

Die Lookphotos Website enthält Links zu anderen Websites insbesondere sozialen Netzwerken. Lookphotos ist nicht verantwortlich für den Inhalt und die Datenschutzbestimmungen dieser anderen Websites.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Bitte beachten Sie, dass wir diese Datenschutzerklärung ohne Ankündigung von Zeit zu Zeit modifizieren oder den technischen Gegebenheiten anpassen können.

Bei Fragen und Anmerkungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der LOOK GmbH (Stand: 07.02.2017)

Präambel
Die folgenden Geschäftsbedingungen stellen einen rechtsgültigen Vertrag zwischen Ihnen, dem Nutzer, (dem Lizenz-Nehmer) und der Firma LOOK Die Bildagentur der Fotografen GmbH, Müllerstraße 42, 80469 München, Deutschland, (nachfolgend „Lookphotos“) dar. Die Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Angebote, Lieferungen, elektronischen Übermittlungen von Lookphotos und die Einräumung von Nutzungsrechten an Grafiken, Illustrationen, fotografischen Bildern, Film- oder Video-Material, Audioprodukten, visuellen Darstellungen, die mit optischen, elektronischen, digitalen oder anderen Mitteln gemacht werden, einschließlich Negativen, Dias, Filmabdrucken, Ausdrucken, originalen digitalen Dateien oder ihren Vervielfältigungen, Bildbeschreibungen, Nährwertangaben sowie Rezepte, Texte und Artikel (nachfolgend „Lizenzmaterial“) durch Lookphotos. Bitte lesen Sie sich daher vor Nutzung der Webseite und vor der Bestellung oder dem Herunterladen von Lizenzmaterial die folgenden Bedingungen sorgfältig durch. Sie können diese Geschäftsbedingungen auch als PDF-Datei hier herunterladen und ausdrucken. Ohne Anerkennung dieser Geschäftsbedingungen darf das angebotene Lizenzmaterial nicht genutzt werden.

I. Allgemeines

1. Vertragsschluss
Mit der Registrierung über die Webseite bestätigt der Nutzer sein Einverständnis mit diesen Geschäftsbedingungen. Sofern diese Geschäftsbedingungen nicht anerkannt werden, darf die Webseite nicht genutzt werden. Das Öffnen der Verpackung einer erworbenen CD-ROM, das Installieren einer CD-ROM sowie das Herunterladen von Lizenzmaterial gilt ebenfalls als Annahme dieser Geschäftsbedingungen.
2. Datenschutz
Der Nutzer / Lizenznehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten, sofern sie sich auf die geschäftlichen Beziehungen zu Lookphotos beziehen und im Zuge der Geschäftsbeziehungen zugänglich gemacht werden, von Lookphotos elektronisch gespeichert, mittels EDV verarbeitet und zu Informationszwecken genutzt werden.
3. Registrierungspflicht
Der Nutzer ist verpflichtet, sich unter seinen eigenen Daten zu registrieren und alle Angaben korrekt und vollständig vorzunehmen. Falls ein Nutzer dieses Vertragsverhältnis (auch) im Namen eines Dritten (Arbeitgeber, etc.) eingeht, ist er verpflichtet, (auch) diesen bei der Registrierung anzugeben.
4. Vertragspartner
Diese Geschäftsbedingungen als auch jegliche sonstige Vereinbarung gelten sowohl für den Nutzer als auch für etwaige Dritte (Arbeitgeber, etc) in deren Namen und/oder Auftrag der Nutzer handelt. Auch nach Beendigung eines Auftragsverhältnisses (Arbeitsverhältnis, etc.) gelten die Geschäftsbedingungen für sämtliche Parteien fort. Ein Beauftragter (Arbeitnehmer, etc.) ist in diesem Fall jedoch nicht zur weiteren Nutzung des Lizenzmaterials berechtigt; insbesondere ist er nicht berechtigt Lizenzmaterial zu kopieren und/oder an einem anderen Arbeitsplatz zu nutzen. Handelt ein Nutzer im Namen eines Dritten ohne von diesem ausreichend bevollmächtigt zu sein, gelten sämtliche Vereinbarungen und Bedingungen als mit dem Nutzer persönlich zustande gekommen
5. Änderungsvorbehalt
Lookphotos ist berechtigt, diese Geschäftsbedingungen, Preise und sonstigen Bedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Jeder weitere Zugriff auf sowie die weitere Nutzung der Webseite nach einer solchen Änderung gilt als Zustimmung zu den geänderten Bedingungen. Es obliegt dem Nutzer bzw. Lizenznehmer, sich regelmäßig über den aktuellen Stand dieser Bedingungen und die aktuellen Preise zu informieren. Die letzte Aktualisierung dieser Bedingungen erfolgte am 19.08.2009.
6. Abweichende Bedingungen
Abweichende Geschäftsbedingungen des Nutzers, Lizenznehmers oder Dritter gelten nur bei schriftlicher Bestätigung durch Lookphotos. Geschäftsbedingungen des Nutzers, Lizenznehmers oder Dritter, auf die in Bestellformularen, Lieferbestätigungen o. Ä. oder in eigenen Dateien, Rechnern, im Internet oder entsprechenden Medien verwiesen wird, wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Bei Erwerb einer CD oder eines sonstigen Datenträgers gelten zusätzlich etwaig abgedruckte „End-User-License-Agreements“ (EULA) des Herstellers in ihrer jeweils gültigen Fassung. Im Fall von unterschiedlichen Regelungen gegenüber den vorliegenden Bedingungen gelten die jeweils engeren Nutzungsrechtseinräumungen. Soweit Lizenzmaterial von ausländischen Tochterfirmen bzw. Distributoren von Lookphotos bezogen wird, haben deren Geschäftsbedingungen Vorrang.
7. Abweichende Vereinbarungen
Die hier festgeschriebenen Vertragsbedingungen sind die umfassende und alleinige Grundlage von Lizenzmateriallieferungen sowie deren Nutzung durch den Lizenznehmer. Mit diesem Vertrag sind alle früheren Vereinbarungen oder Absprachen, ob mündlich oder schriftlich, ob branchenüblich oder auf früheren Geschäftsvorgängen beruhend, aufgehoben. Keine Handlung von Lookphotos kann als Verzicht auf die Gültigkeit einer dieser Regelungen ausgelegt werden, sofern die Verzichtserklärung nicht ausdrücklich und in Schriftform durch einen autorisierten Vertreter erfolgt.

II. Nutzungsrechte (Lizenzen)

1. Allgemeine Bestimmungen

1.1. Vertragsgegenstand
Lookphotos gewährt dem Lizenznehmer eine Nutzungslizenz, die grundsätzlich ein nicht ausschließliches, nicht übertragbares und nicht unterlizenzfähiges Nutzungsrecht an dem vom Nutzer ausgewählten Lizenzmaterial gewährt. Der Nutzer ist nur berechtigt, das Lizenzmaterial entsprechend der vorliegenden Bedingungen zu nutzen und erhält außer den hiermit oder im Einzelfall ausdrücklich vereinbarten Nutzungsrechten keine weiteren Rechte.
1.2. Lizenzierung
Die Lizenzierung erfolgt durch Annahme dieser Bedingungen und mit der vollständigen Zahlung des in Rechnung gestellten Lizenzhonorars. Vor der vollständigen Zahlung des Honorars gelten die Nutzungsrechte nur als übertragen, wenn Lookphotos eine Genehmigung zur Nutzung vorab ausdrücklich und schriftlich niedergelegt hat.
1.3 Nutzung auf Social Media Plattformen
Lookphotos gewährt eine Nutzungslizenz für das Hochladen auf datenfreigebende Social Media Plattformen wie Facebook, YouTube, MySpace oder Google Plus, ausschließlich unter folgenden Voraussetzungen: a. Das Lizenzmaterial ist in einem Composing / Gesamtlayout (Endprodukt des Lizenznehmers) eingebunden und kann nicht als einzelnes, eigenständiges Motiv gespeichert werden. b. Dieses Composing / Gesamtlayout verweist eindeutig auf den Lizenznehmer oder ein Agentur- und Urhebervermerk ist grafisch im oder am Bild angebracht. c. Das Bildmotiv selbst hat eine maximale Größe von 1.050 x 1.050 Pixel. Ausgenommen sind Personenabbildungen, wenn diese als Profilbilder oder als "Avatare" (grafischer Stellvertreter einer Person in der virtuellen Welt) genutzt werden. Eine derartige Nutzung ist grundsätzlich nicht gestattet.
1.4. Rechte Dritter
Übertragen wird grundsätzlich nur das urheberrechtliche Nutzungsrecht am jeweiligen Lizenzmaterial, insbesondere das fotografische Urheberrecht an der jeweiligen Fotografie. Nicht enthalten ist grundsätzlich eine Freigabe oder Zustimmung zur Nutzung abgebildeter Personen, Namen, Waren- oder Markenzeichen, Gebäuden, Dekorationen und künstlerischen Gestaltungen oder Rezeptkreationen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung des Lizenzmaterials im werblichen Zusammenhang. Der Verwender ist selbst dafür verantwortlich, die in diesem Zusammenhang für die geplante Nutzung erforderlichen Erlaubnisse bzw. Genehmigungen bei den jeweils Berechtigten einzuholen. Soweit Lizenzmaterial, auf oder in dem Personen abgebildet sind, mit dem Vermerk „model released“ gekennzeichnet ist, sind auf Anfrage grundsätzlich Model Releases (Einverständniserklärungen) erhältlich, wobei die jeweiligen Personennamen zum Schutz der Privatsphäre der abgebildeten Personen unkenntlich gemacht werden. Die Veröffentlichung von Abbildungen bekannter Persönlichkeiten kann nur unter Angabe von deren Namen und nur redaktionell erfolgen; etwaige entgegenstehende berechtigte Interessen des oder der Abgebildeten im Sinne des § 23 Abs.2 Kunsturhebergesetz (KUG) sind vom Verwender zu beachten. Soweit das Vorhandensein sowie die Gültigkeit einer Freigabe von Lookphotos nicht schriftlich bestätigt wurde, hat der Verwender Lookphotos von allen Forderungen Dritter, die sich aus der jeweiligen Verwendung des Lizenzmaterials ergeben, freizustellen bzw. schadlos zu halten. Wurde dem Verwender von Lookphotos aufgrund eines Irrtums fälschlicherweise mitgeteilt, dass für Lizenzmaterial eine Freigabe oder Zustimmung zur Nutzung besteht, obwohl dies nicht der Fall ist, so beschränkt sich der Haftungsumfang von Lookphotos ausschließlich auf den zur Nutzung des betreffenden Lizenzmaterials in Rechnung gestellten und bezahlten Betrag.
1.5. Zweitrechte; Exklusivrechte
Lookphotos bleibt die Übertragung von Zweitrechten an Verwertungsgesellschaften ausdrücklich vorbehalten. Klauseln, nach denen mit der Annahme eines Honorars die Wahrnehmung weiterer Rechte ausgeschlossen sein sollte werden nicht anerkannt. Mit der Nutzungslizenz werden grundsätzlich keine exklusiven Nutzungsrechte eingeräumt. Exklusivrechte müssen beim Erwerb von Nutzungsrechten angefragt und in der Nutzungslizenz ausdrücklich gewährt werden.
1.6. Urhebervermerk
Unter Hinweis auf § 13 UrhG ist bei jeder Verwendung ein Agentur- und Urhebervermerk anzubringen, und zwar in einer Weise, dass kein Zweifel an der Zuordnung zum jeweiligen Lizenzmaterial bestehen kann. Sammelbildhinweise reichen in diesem Sinne nur aus, soweit sich aus diesen ebenfalls die zweifelsfreie Zuordnung zum jeweiligen Lizenzmaterial vornehmen lässt. Der Urhebervermerk kann nicht durch ein erhöhtes Honorar abgegolten werden. Diese Regelungen gelten ausdrücklich auch für Werbung, Einblendungen in Fernsehsendungen und Filmen oder anderen Medien, falls keine ausdrückliche, schriftliche Sondervereinbarung getroffen wurde.
1.7. Eigentumsvorbehalt
Das gesamte Lizenzmaterial ist urheberrechtlich geschützt. Geliefertes bzw. elektronisch übermitteltes Lizenzmaterial bleibt stets Eigentum von Lookphotos und/oder deren Lizenzgebern und wird ausschließlich zum Erwerb von Nutzungsrechten im Sinne des Urheberrechts zur Verfügung gestellt.
1.8. Kündigungs-/Widerrufsrecht; Stornierungsgebühr
Eingeräumte Lizenzen können von Lookphotos fristlos gekündigt werden, sofern der Lizenznehmer gegen die vorliegenden Bestimmungen verstößt oder Antrag auf Einleitung eines Insolvenzverfahrens stellt. In diesem Fall hat der Lizenznehmer unverzüglich die Verwendung des Lizenzmaterials einzustellen, ihm vorliegende Originale sowie Kopien an Lookphotos zurückzusenden und alle elektronischen Vervielfältigungsstücke zu löschen bzw. zu vernichten. Falls die vorgesehene Veröffentlichung oder sonstige Verwendung nicht erfolgt und innerhalb eines Zeitraums von 30 Tagen nach dem Herunterladen des Lizenzmaterials schriftlich widerrufen wird, kann Lookphotos nach eigenem Er-messen die Lizenz entsprechend stornieren und eine Gutschrift ausstellen. Die in diesem Fall fällig werdende Stornierungsgebühr beträgt fünfzig Prozent des Nutzungshonorars.

2. Allgemeine Verfügungs- und Nutzungsbeschränkungen

2.1. Pressekodex
Der Verwender ist zur Beachtung der publizistischen Grundsätze des Deutschen Presserates (Pressekodex) verpflichtet. Der Verwender bzw. Besteller trägt die Verantwortung für die Betextung.
2.2. Entstellungen, Veränderungen, etc.
Eine Entstellung des urheberrechtlich geschützten Werkes (Lizenzmaterials) durch Abzeichnen, Nachfotografieren, Foto-Composing oder elektronische Hilfsmittel ist nicht gestattet. Ausnahmen hiervon bedürfen einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung. Tendenzfremde Verwendungen und Verfälschungen/Veränderungen in Bild und Wort sowie Verwendungen, die zur Herabwürdigung abgebildeter Personen führen können oder einen pornografischen, diffamierenden, verleumderischen oder in sonstiger Form unrechtmäßigen oder sittenwidrigen Zusammenhang herstellen, sind unzulässig und machen den Verwender schadensersatzpflichtig; ferner hat der Verwender in einem solchen Fall Lookphotos von jeglicher Inanspruchnahme der verletzten Personen und/oder sonstiger Dritter freizuhalten. Für eine Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts abgebildeter Personen oder des Urheberrechts der Autoren des Lizenzmaterials durch eine Abrede-widrige oder sinnentstellende Verwendung in Bild und/oder Text über-nimmt Lookphotos keine Haftung. Bei Verletzung solcher Rechte ist allein der Verwender etwaigen Dritten gegenüber schadensersatzpflichtig und auch verpflichtet, Lookphotos von derartigen Ansprüchen freizustellen. Das digitale Wasserzeichen einer Datei sowie alle weitere Kennzeichnungen, Eigenschaften oder Elemente der Datei oder ihrer Ansicht dürfen weder manipuliert, unkenntlich gemacht oder entfernt werden. Für jedes per Nutzungslizenzüberlassene Lizenzmaterial hat der Nutzer dafür zu sorgen, dass es ausschließlich zusammen mit dem Copyright-Symbol, dem Namen " Lookphotos " sowie der Bildnummer von Lookphotos als Teil des elektronischen Dateinamens verwendet wird.
2.3. Unberechtigte Vervielfältigung bzw. Weitergabe
Die Weitergabe des Lizenzmaterials oder die Weitergabe von Nachdruckrechten an Dritte ist nicht gestattet. Ebenso sind Vervielfältigungen, Reproduktionen und Vergrößerungen für Archivzwecke des Bestellers sowie die Weitergabe derselben an Dritte nicht gestattet. Ausnahmen bedürfen der schriftlichen Genehmigung von Lookphotos.
2.4. Einzelne Nutzungsarten
Insbesondere ist dem Lizenznehmer vorbehaltlich einer ausdrücklichen und schriftlichen Zustimmung von Lookphotos nicht gestattet: - die ihm eingeräumten Rechte an Dritte zu lizenzieren, zu übertragen und/oder weiterzuverkaufen sowie Lizenzmaterial in eine elektronische Vorlage („Template“) einzubinden, die zur Nutzung durch Dritte in elektronischen Medien oder Drucksachen bestimmt ist, beispielsweise Designvorlagen für Internetseiten, Präsentationsvorlagen, elektronische Grußkarten oder Visitenkarten; - Lizenzmaterial in ein Logo, eine Bildmarke oder ein sonstiges Warenzeichen einzubinden; - Lizenzmaterial in einem herunterladbaren Format zu vertreiben oder zugänglich zu machen sowie den Vertrieb über Mobiltelefone zu ermöglichen; - Lizenzmaterial auf einem Server, in einer Bildbibliothek oder einem Netzwerk oder ähnlichen Anordnungen speichern, um Mitarbeitern oder Kunden eine Vorschau zu ermöglichen, sofern mehr als zehn (10) Personen, auch zu unterschiedlichen Zeiten, hierauf Zugriff haben; etwaige unter Verwendung des Lizenzmaterials hergestellten Produkte in einer Form zu verkaufen, lizenzieren oder zu vertreiben, die Endkunden des Lizenznehmers den Zugriff auf oder die Auswahl von Bildern als einzelne Dateien ermöglicht.

3. Besondere Bestimmungen für lizenzpflichtiges Lizenzmaterial (RM)

3.1. Angabe der Nutzungsart
Der Lizenznehmer hat spätestens zur Rechnungsstellung, soweit möglich jedoch bereits bei der Bestellung des Lizenzmaterials, Art, Umfang und Sprachraum der beabsichtigten Nutzung sowie im Fall der Lizenzierung von sog. lizenzpflichtigem Lizenzmaterial (Rights-Managed; RM) den Namen des Endnutzers anzugeben. Entsprechend den Angaben des Lizenznehmers erklärt Lookphotos das Einverständnis zur Nutzung des gelieferten Lizenzmaterials. Entsprechen die Angaben des Lizenznehmers nicht der tatsächlichen Nutzungsart oder stimmt die tatsächliche Nutzung nicht mit den Angaben überein, gilt das Nutzungseinverständnis als nicht erteilt. Lookphotos ist in diesem Fall von Schadensersatzansprüchen Dritter frei zu stellen. Dasselbe gilt, wenn die persönlichen Daten des Nutzers nicht wahrheitsgetreu angegeben werden.
3.2. Nutzungszeitraum und Zweck
Die jeweils eingeräumten Rechte zur Nutzung lizenzpflichtigen Lizenzmaterials (RM) gelten nur für die einmalige Verwendung im vereinbarten Umfang. Wiederholungen oder sonstige Ausweitungen (Zweck, Art, Umfang, Dauer und Verbreitungsgebiet) der ursprünglich eingeräumten Nutzungsrechte sind erneut honorarpflichtig und nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von Lookphotos erlaubt. Die Nutzung des Lizenzmaterials zu Werbemaßnahmen oder Präsentationen ist nur dann zulässig, wenn diese Nutzung ausdrücklich in der Nutzungslizenz gewährt wird.
3.3. Belegexemplare
Vor jeder Veröffentlichung im Druck sind Lookphotos gemäß § 25 VerlagsG mindestens zwei vollständige Belegexemplare unaufgefordert und kostenlos zur Verfügung zu stellen.

4. Besondere Bestimmungen für lizenzfreies Lizenzmaterial (RF)

4.1. Grundsatz
Für lizenzfreies Lizenzmaterial gewährt Lookphotos das weltweite, zeitlich unbefristete, nicht-exklusive und nicht über-tragbare Recht, das Lizenzmaterial der jeweiligen CD oder einzeln heruntergeladenen Lizenzmaterials zu folgenden Verwendungszwecken zu nutzen: a) jegliche Drucksachen inklusive Werbe- und Promotionsmaterial (z.B. Broschüren, Anzeigen, Werbeplakate, CD Cover, Grafik Design), redaktionelle Veröffentlichungen und Endverbraucherwerbung; b) jegliche digitalen oder elektronischen Medien, sofern die Auflösung des Bildes / der Bilder 72 dpi nicht übersteigt; c) für den Weiterverkauf bestimmte Produkte, sofern die ohne weitere Lizenz produzierte Serie 10.000 Stück nicht übersteigt; d) zusätzliche Nutzungen, die von Lookphotos schriftlich genehmigt worden sind.
4.2 Besondere Nutzungsbeschränkungen RF
Die hergestellten Produkte dürfen jedoch nicht dazu bestimmt sein, einen Weiterverkauf oder eine erneute Nutzung des Lizenzmaterials zu ermöglichen oder zu erlauben. Die gestattete Nutzung heruntergeladener Lizenzmaterials bzw. erworbener CDs ist ferner ausdrücklich auf die Nutzung für das/die Produkt/e eines einzelnen Endkunden (Firma oder Person) beschränkt. Der Kunde ist mit Namen und Anschrift zu benennen. Die Weitergabe von Lizenzmaterial oder die Weitergabe bzw. Einräumung von Nutzungsrechten an Dritte ist nicht gestattet. Bei Erwerb einer CD oder eines sonstigen Datenträgers sowie im Falle des Downloads von Lizenzmaterial aus etwaigen Fremd – bzw. Drittkollektionen gelten zusätzlich etwaig abgedruckte, in sonstiger Weise angebrachte und/oder in Ziff. 4.3. aufgeführten „End User License Agreements“ (EULA) des Herstellers in ihrer jeweils gültigen Fassung. Im Fall von unterschiedlichen Regelungen gegenüber den vorliegenden Bedingungen gelten die jeweils engeren Nutzungsrechtseinräumungen.
4.3. Lizenzbestimmungen von Fremdkollektionen
Für folgende Kollektionen gelten zusätzlich die nachfolgend aufgeführten und über einen Hyperlink elektronisch auf- und abrufbaren EULAs (vgl. Ziff. 4.2.), die wir auf Wunsch auch gerne kostenlos in Schriftform zusenden:

III. Gewährleistung; Haftung

1. Garantie
Lookphotos garantiert für die Dauer von 30 Tagen ab Lieferung, dass das gelieferte oder elektronisch übermittelte Lizenzmaterial frei von Material- und Bearbeitungsfehlern ist.
2. Nacherfüllung
Im Falle berechtigter Beanstandungen hat der Lizenznehmer das Recht auf Ersatzlieferung. Der Lizenznehmer kann erst nach gescheiterter Nacherfüllung den Rücktritt vom Vertrag erklären und die Rückzahlung des Lizenzhonorars geltend machen.
3. Überprüfungspflicht
Der Verwender ist verpflichtet, das gelieferte oder elektronisch übermittelte Lizenzmaterial unverzüglich nach Zugang und bereits vor einer etwaigen Weiterverwendung zu überprüfen. Berechtigte Beanstandungen sind innerhalb von einer Woche nach Zugang des Lizenzmaterials beim Lizenznehmer und auf Anforderung von Lookphotos binnen einer weiteren Woche in schriftlicher Form mitzuteilen. Berechtigte Beanstandungen hinsichtlich etwaiger verdeckter Mängel sind binnen zehn Werktagen ab Entdeckung in schriftlicher Form mitzuteilen. Unterbleibt eine fristgemäße Mitteilung, entfällt jede Haftung von Lookphotos für eventuell bereits entstandene oder entstehende Schäden.
4. Gewährleistungsbeschränkung
Lookphotos übernimmt keinerlei weitere Garantie, weder ausdrücklich noch durch schlüssiges Handeln, und schließt jegliche Gewährleistung für die wirtschaftliche Verwertbarkeit, Qualität und Eignung des Lizenzmaterials für bestimmte Verwendungszwecke oder die Kompatibilität mit Computern und anderem technischem Gerät aus. Im Übrigen haftet Lookphotos nur für Schäden, die durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht worden sind. Gegenüber Kaufleuten ist auch die Haftung für grobe Fahrlässigkeit ausgeschlossen.
5. Haftungsbeschränkung bei exklusiver Lizenzierung
Wurde Lizenzmaterial, für das eine exklusive Nutzungslizenz erteilt wurde, aufgrund eines von Lookphotos zu vertretenden Umstands für einen anderen, mit Ihrer exklusiven Nutzung kollidierenden Zweck zur Verfügung gestellt, so beschränkt sich die Haftung von Lookphotos maximal auf die Höhe des für die Nutzung des betreffenden Lizenzmaterials in Rechnung gestellten und bezahlten Honorars.
6. Links
Die vorliegende Website enthält Verknüpfungen („Links“) zu anderen Websites, deren Inhalte und Funktionen nicht von Lookphotos bestimmt werden. Lookphotos schließt jedwede Haftung für die Inhalte und Funktionen solcher Websites oder für eventuelle Verluste, die durch die Nutzung solcher Websites entstehen können, ausdrücklich aus. Bei der Nutzung dieser Websites verzichtet der Nutzer auf jegliche Ansprüche gegen Lookphotos.
7. Allgemeine Haftungsfreistellung; Haftung des Nutzers/Lizenznehmers
Der Nutzer bzw. Lizenznehmer verpflichtet sich, Lookphotos und deren Lizenzgeber schadlos zu halten gegenüber allen Forderungen, Ansprüchen, Kosten und Ausgaben, einschließlich erforderlicher Anwalts- und Gerichtskosten, die aus der Missachtung der Bestimmungen dieses Vertrages durch den Lizenznehmer, der Abrede widrigen Nutzung oder Veränderung von Bildern oder der Abrede widrigen Verbindung bzw. Kombination von Bildern mit anderem Material resultieren. Im Fall der unberechtigten Verwendung, Entstellung oder Weitergabe des gelieferten oder elektronisch übermittelten Lizenzmaterials, der unberechtigten Einräumung von Rechten an Dritte sowie der unberechtigten Fertigung von Vervielfältigungsstücken, Reproduktionen und/oder Vergrößerungen für Archivzwecke des Lizenznehmers sowie der Weitergabe derselben an Dritte verpflichtet sich der Lizenznehmer unbeschadet der Geltendmachung von weiteren Schadensersatzansprüchen durch Lookphotos zur Zahlung eines pauschalen Schadensersatzes in Höhe des Fünffachen des üblichen Nutzungshonorars. Dem Lizenznehmer steht es frei, einen geringeren Schaden nachzuweisen. Unterbleibt die Namensnennung gem. Ziff. II.1.5. dieser Bestimmungen, so hat Lookphotos einen Anspruch auf Schadensersatz in Form eines Zuschlags von einhundert Prozent zum jeweiligen Nutzungshonorar. Der Lizenznehmer hat Lookphotos von aus der Unterlassung eines hinreichenden Urhebervermerks resultierenden Ansprüchen Dritter freizustellen. Durch die Leistung von Schadensersatz erwirbt der Lizenznehmer bzw. Nutzer weder Eigentum noch sonstige Rechte am Lizenzmaterial der Agentur.

IV. Honorare

1. Honorarpflicht
Jede Nutzung des Lizenzmaterials, mit Ausnahme der Nutzung für interne Layout-Zwecke in der Projektphase, ist honorarpflichtig. Als Nutzung gilt unter anderem jede gedruckte oder digitale Reproduktion sowie die Verwendung von Lizenzmaterial als Vorlage für Zeichnungen, Karikaturen, nachgestellte Fotos, Kundenpräsentationen sowie die Verwendung von Bilddetails, die mittels Montagen, Fotocomposing, Bildbearbeitung oder ähnlichen Techniken Bestandteil eines neuen Bildwerkes werden.
2. Honorarhöhe
Die Höhe des von Lookphotos in Rechnung gestellten Honorars zur Nutzung des Lizenzmaterials ist abhängig von der Art der Nutzung. Exklusivrechte oder Sperrfristen müssen gesondert vereinbart werden und bedingen mindestens einen Aufschlag von 100 Prozent des jeweiligen Grundhonorars. Für die Beschaffung von Fremdmaterial und Informationen fallen Vermittlungs- bzw. Informationsgebühren an, die sich aus Art und Umfang des entstandenen Aufwandes ergeben. Diese Gebühren sind nicht mit etwaigen Nutzungshonoraren verrechenbar. Mit der Bezahlung der Bearbeitungsgebühren erwirbt der Besteller weder Nutzungs- noch Eigentumsrechte. Honorare für die Nutzung lizenzpflichtigen Lizenzmaterials (RM) richten sich nach Medium, Art, Umfang, Sprachraum und Dauer der Nutzung. Erfolgt keine vorherige Honoraranfrage durch den Lizenznehmer oder keine sonstige Honorarvereinbarung, ist Lookphotos berechtigt, nach den jeweils geltenden Honorarsätzen abzurechnen. Macht der Lizenznehmer unvollständige Angaben zu den maßgeblichen Nutzungskriterien, ist Lookphotos berechtigt, ein Pauschalhonorar anzusetzen. Die vereinbarten Honorare gelten nur für die einmalige Nutzung. Honorare für lizenzfreies Lizenzmaterial (RF) richten sich nach der jeweils gültigen Preisliste von Lookphotos.
3. Fälligkeit; Rechnung
Sobald der Lizenznehmer mitgeteilt hat, dass er das gelieferte Lizenzmaterial ganz oder teilweise nutzen will, ist Lookphotos berechtigt, die Vergabe von Nutzungsrechten in Rechnung zu stellen, auch wenn die Veröffentlichung oder sonstige Nutzung noch nicht erfolgt ist. Falls die vorgesehene Veröffentlichung oder sonstige Verwendung danach nicht erfolgt, kann ein bereits bezahltes Honorar nicht zurückerstattet werden. Rechnungen sind stets sofort zahlbar. Alle Honorarangaben in Angeboten, Preislisten und sonstigen Unterlagen verstehen sich stets netto ohne Mehrwertsteuer und Künstlersozialversicherungsabgabe. Das Umschreiben einer Rechnung auf Wunsch des Rechnungsempfängers wird mit einer Pauschale von € 20,- berechnet. Mit der Umschreibung wird stets nur dem Wunsch nach Verwaltungsvereinfachung entsprochen. Der ursprüngliche Rechnungsempfänger wird dadurch im rechtlichen Sinne nicht von seiner Zahlungsverpflichtung entbunden.

V. Sonstiges

1. Anwendbares Recht
Diese Vereinbarung unterliegt, auch bei Lieferungen ins Ausland, dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN Kaufrechts.
2. Gerichtsstand; Erfüllungsort
Gerichtsstand und Erfüllungsort ist, soweit gesetzlich zulässig, ausschließlich München. Unbeschadet hiervon hat Lookphotos jedoch das Recht, alle erforderlichen rechtlichen Schritte oder Verfahren auch vor einem gesetzlich zuständigen ausländischen Gericht einzuleiten, falls eine solche Vorgehensweise nach der Einschätzung von Lookphotos erforderlich oder wünschenswert ist.
3. Unwirksame Klauseln
Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Regelungen unwirksam sein oder werden, wird die Gültigkeit der übrigen Regelungen hiervon nicht berührt. Eine unwirksame Bestimmung ist nach Treu und Glauben durch eine zulässige oder wirksame Bestimmung zu ersetzen, die dem Willen der Parteien oder dem wirtschaftlich beabsichtigten Erfolg am nächsten kommt. AGBs hier als PDF downloaden (link zum download)
AGBs hier als PDF downloaden